Orphaned Land – WE DO NOT RESIST Tour 2019

Orphaned Land gehen auf Europa Tour!

 

Die 1991 gegründete Metal Band aus Israel kommt 2019 wieder nach Deutschland. Die Band ist dafür bekannt, das Sie seit Anbeginn ihrer Karriere für ein friedlichen Zusammenleben aller Menschen einsetzt und dies in ihren Liedern behandelt. Gepärgt durch ihre Herkunft aus dem reliösen Brennpunkt gilt dies insbesondere dem friedlichen Zusammenleben der abrahamitischen Religionen (Judentum, Christentum und Islam) ein. Jeder der schon eine ihrer Shows gesehen hat stellt fest dass hier Angehörige aller drei Religionen friedlich zusammen feiern.

Ihre Musik ist in keine direkte Schublade stecken, man müsste einen Schrank dafür bauen. Die Einflüsse von Progressiv und Doom Metal und die orientalischen Folk Klänge passen perfekt zusammen. Ob Gitarre oder Darbuka, ob Schlagzeug oder Kanun, die vielseitige Musik nimmt jeden, mit der dafür offen ist.

Mit ihrem 2018 erschienenen Album “Unsung Prophets & Dead Messiahs” war die Band schon auf einigen deutschen Bühnen unterwegs, sowohl auf eigener Tour als auch auf bedeutenden Festivals.  Nun bekommen die deutschen Fans weitere fünf Möglichkeiten Orphaned Land Live zu erleben, alle Termine (auch außerhalb Deutschlands) könnt ihr dem Flyer entnehmen.
Mit dabei auf der “WE DO NOT RESIST” Tour sind wiederholt Subterranean Masquerade (Progressive Metal aus Israel) dabei und diesmal auch SystemHouse 33 (Grove-, Thrash-, Death-Metal aus Mumbai, Indien) die seit 2015 nicht auf deuschen Bühnen zu sehen waren. Eine interessante Zusammenstellung, wir freuen uns darauf! 

 

Termine in Deutschland:

04.04. 2019 Köln – Helios
24.04.2019 Ludwigsburg – Rockfabrik
25.04.2019 Frankfurt am Main – Zoom
26.04.2019 Osnabrück – Bastard Club
27.04.2019 Essen – Turock

Die Band ist den ganzen April 2019 auf Tour, auch in Deutschland und der Schweiz:

 

Jeder der offen für eine stimmungsvolle Mischung aus Metal und orientalischen Klängen ist, bedeutungsschwere Texte nicht scheut und sehen will, wie Friede, Freundschaft und Gemeinschaft zelebriert wird, besucht eins der Konzerte der Band im April. Verpasst es nicht, man weiß nie wie lange es dauern wird bis diese  Bands uns wieder in Deutschland besuchen!

 

Unentschlossen? Hört rein! (Empfehlungen der Redaktion)  

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*