Adventsverlosung 2 – das Undergroundspecial

adventsverlosung zwei

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Nach diesem nun etwas ungewöhnlichen Jahr möchten wir uns für eure Treue erkenntlich zeigen und verlosen mit freundlicher Unterstützung von AFM Records und einigen Bands an jedem Advent ein CD Überraschungspaket aus mehr als 10 CDs! 
Der Inhalt variiert jedes Mal und einen kleinen Einblick, was es diese Woche zu gewinnen gibt, geben wir euch hier, dieses Mal das Undergroundspecial:

 

 

 

 

 

Wie könnt Ihr mitmachen?

Schreibt uns  vom 06.12 bis zum 10.12 um Mitternacht einen Kommentar* in diesen Beitrag in dem ihr folgende Frage beantwortet:

Welches war das erste Album das Ihr euch gekauft habt?

 

 

 

Wollt ihr auf dem Laufenden bleiben, dann folgt uns auf Instagram: @dark_art_com
oder hinterlasst uns ein Like auf Facebook: dark-art

 

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen im Alter ab 15 Jahren mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es entstehen für die Teilnehmer keine Kosten.
Die angegebene E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich einsehbar und wird, nachdem ein Gewinner gezogen wurde, aus unserer Datenbank gelöscht. Wir kontaktieren den Gewinner auf der angegebenen E-Mail Adresse und sollte sich dieser nicht innerhalb von 48 Stunden zurückmelden, losen wir neu aus.

Dann legt mal los, wir sind sehr gespannt!

*Kommentare müssen von uns manuell freigegeben werden. Wir versuchen ihn so schnell wie möglich freizuschalten!

28 Kommentare

  1. Ich habe mir damals eine Single gekauft: Marie Deutschland. Aber wie der Titel hieß? Keine Ahnung, ist zu lange her …

  2. Das müsste damals die grandiose Live-Scheibe “We Want Moore” von Gary Moore gewesen sein. Schon ziemlich lange her.

  3. Billion Dollar Baby von Alice Cooper. Habe ich Heute noch!! Nur die 1 Billion Dollar Note ging im Lauf der Jahrzehnte verloren.

  4. Das waren gleich zwei: N-Sync und Backstreet Boys mit je dem gleichnamigen Alben damals noch als Doppel-Kassette

Kommentare sind geschlossen.