Band der Woche: Sober Truth

Band der Woche KW 34/2021: Sober Truth

Herkunft: Progressive/Groove Metal
Genre: Siegburg

Die Band über sich:

Das Ändern mit Leidenschaft leben
Experimentierfreudig. Genreübergreifend. Unkonventionell: Eine kleine Auswahl jener Charakteristika, die den ungewöhnlichen Sound von Sober Truth beschreiben.
Alle schreien nach Eigenständigkeit und Diversität in der Musikszene.
Hier ist sie, die „Eigenständigkeit Deluxe“. Die nüchterne Wahrheit spielt seit 2007 mit einer nie unterbrochenen Leidenschaft auf vielen Bühnen deutschlandweit und stehen nun vor der Veröffentlichung ihres neuen Kapitels, dem 6ten Studio Album „LAIZZES FAIRE LUCIFER“. Auch mit Album Nummer 6 wollen sie ihren Traum von den kleinen, wie großen Bühnen weiter fortsetzen.
Eine Verjüngung der Band brachte einen erneuten Stilwechsel, progressive Elemente mischen sich mit saftigem Thrash und Groove Metal Salven auf die Ohren. Abwechslung pur! Wer es daher gerne hart mag, Melodien und Stimmung jedoch nicht missen möchte, der sollte der nur auf den ersten Blick unkonventionell erscheinenden Stilmixtur von Sober Truth definitiv eine Chance geben. 

Kommentar der Redakion:

Wir schreiben das Jahr 2007: zu jener Zeit begab es sich, dass sich eine Band formierte um unter dem Namen „Sober Truth“ die Massen zu begeistern. Noch im selben Jahr erschien das Debütalbum „Riven“, welches in Eigenregie entstand und 13 Tracks umfasst. Bereits zwei Jahre später ließen Sober Truth mit „Outta Hell“ ihr zweites Album, welches ebenfalls in Eigenregie entstand, folgen. 

Doch im Laufe der Zeit veränderte sich die Besetzung der Band stetig und so dauerte es bis 2014, ehe mit der EP „New Slavery World“ der Dritte Release folgte. Wie schon die beiden Vorgängerwerke entwand auch diese EP in Eigenproduktion. Danach ging es wieder konstanter weiter, das nunmehr dritte Album „Locust Lunatic Asylum“ erschien 2017, erstmals in Zusammenarbeit mit dem Label „Takt-Art“. Unter selbigem Label erschien dann weitere zwei Jahre später das bisher jüngste Album „Psychosis“, doch das Nachfolgealbum ist nicht mehr fern: am 11. September werden Sober Truth mit „Laissez Faire, Lucifer!“ ihr 5. Album von der Leine lassen. Ein Release den man unbedingt auf dem Schirm haben sollte. 

Liveimpressionen:

Musikvorschlag:

Live-Termine:

Webseite
Facebook

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Woche zuvor
Woche darauf

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*