Band der Woche: Don’t Drop The Sword

Band der Woche: Don't Drop the Sword

Band der Woche KW 23/2021: Don’t Drop The Sword

Herkunft: Erding
Genre: Epic Power Metal

Die Band über sich:

Like a phoenix rising from the ashes of the past, ‘Don’t Drop The Sword’ unites local underground legends in battle for their passion: playing fast and epic heavy metal music!
Fronted by ex-Improved Gods singer ‘Anti’ and enforced by the remains of Distorted Perfection, ‘Don’t Drop The Sword’ resurrects well-known individuals from the local underground scene. In addition, highly talented newcomers complete this new force to be reckoned with.
Don’t Drop The Sword’ stands for fast and epic old-school power metal. Time seems to stand still in the eyes of the true believer. We won’t back down, we won’t conform, we won’t drop the sword of heavy metal!
Feel free to join us in our fight for music that tells the story of our lives. We grew up listening to bands like Blind Guardian, HammerFall, Manowar and many more. Their music guided us throughout our lives. Now it’s time to give something back. We will try to carry the heavy torch onward into battle. We might fall, but we will do our very best to keep the fight going. As long as we all believe, we can make a difference. Let’s fight this fight together! Don’t drop the sword!!!

Kommentar der Redakion:

Don’t Drop the Sword, hinter diesem, zugegeben sperrigen, Namen steht eine fünfköpfige Band, die sich dem Epic Power Metal verschrieben hat. Textlich geht es um allerlei typische Power Metal Themen: Mythologie, Fantasy, Schlachten und vieles mehr, soweit so normal. Was Sie für mich auszeichnet, ist die Nähe zum frühen Blind Guardian, Sänger Anti hat auch stimmlich einige nette Töne drauf, die an Hansi Kürsch erinnern und trotzdem ist die Band kein Abklatsch der Großmeister aus Krefeld.
Don’t Drop the Sword haben in den vergangenen Jahren schon gezeigt wie vielfältig ihre Musik ist und vor allem in den letzten wenigen Monaten eine Schippe Produktionsqualität in Sachen Musik und Musikvideos draufgelegt. “Prophecies Carved in Sand” ist unglaublich gut musikalisch und visuell dargestellt. Alle Freunde des Power Metals sollten sich diese Band definitiv mal zu Gemüte führen und im Auge behalten!

Musikvorschlag:

Webseite
Facebook

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Woche zuvor
Woche darauf

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*