Band der Woche: I am the Night

Band der Woche: I am the Night

Band der Woche KW 20/2021: I am the Night

Herkunft: Kymi, Finnland
Genre: Black Metal

Die Band über sich:

I am the Night is a brand new band that opens an ancient chasm of Black Metal, born of an epic 90’s tradition.

Kommentar der Redakion:

Aus dem Südosten Finnlands kommt mit I am the Night eine neue Band hervor, die sich selbst ganz in der Tradition des 90er Black Metal sieht. Besondere Aufmerksamkeit erhielt die Gründung durch die Bekanntheit ihrer Mitglieder; die Gitarren werden von Markus Vanhala (Insomnium, Omnium Gatherum) eingespielt, den Bass übernimmt Janne Markkanen (ex-Omnium Gatherum) und die Drums kommen von Waltteri Väyrynen, welcher bekannt ist durch Paradise Lost und zuletzt durch das letzte Projekt von Alexi Laiho vor dessen Ableben, Bodom after Midnight. Als Sänger wurde Okko Solenterä angeheuert. Über die musikalischen Fähigkeiten brauchen wir uns also erfahrungsgemäß keine Sorgen zu machen, spannend wird es, das erste Release zu hören. Einen ersten Einblick bietet die vorab veröffentlichte erste Single ‚Hear me O‘ Unmaker‘. Diese kommt schon sehr düster daher und musikalisch durchaus ordentlich. Finnland hat uns schon so einige gute Black Metal-Bands geliefert, wir werden sehen, wo sich I am the Night in Zukunft einreihen werden.

Musikvorschlag:

Facebook

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Woche zuvor
Woche darauf

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*