Band der Woche: The Monolith Project

Band der Woche KW 22/2019: The Monolith Project

Herkunft: Würzburg
Genre: Death Metal

Die Band über sich:

The Monolith Project ist eine Death-, Black Metal Band aus Würzburg, die 2012 gegründet wurde.
Durch die Verwendung eines Drum-Computers, Samples und Synthies kombiniert The Monolith Project Tod und Schwarzmetall mit einigen verrückten Sounds. 2014 wurde die Bühne geentert und seitdem laden wir alle herzlichst ein ihre Haare zu unsrer schönen Mucke schwingen.

Kommentar der Redakion:

Bei The Monolith Project handelt es sich um eine weitere Band von unserem lieben Jonas. Warum schreiben wir noch zusätzlich über diese Band? Die Band ist verdammt gut. Nicht nur spielen sie ihre Musik super, auch die Texte haben einen gewissen “biss”. In ihrem Album “Fleischkvlt” singen sie über Kannibalismus. Ein durchaus interessantes Thema, und bei weitem nicht so “ausgeschlachtet” wie Mord und Todschlag. 
~Roksana

Liveimpressionen:

Musikvorschlag:

Live-Termine:

30.11.2019 Würzburg

Facebook

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Woche zuvor
Woche darauf

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*