09.07.2021 Beyond the Black und Kissin’ Dynamite im Tanzbrunnen Köln

Beyond the Black Live in Köln

Sommer 2021, endlich wird es wieder Zeit für Live-Musik! Auch im Kölner Tanzbrunnen, einer Location, die unter anderen für das Amphi Festival bekannt ist, dürfen wieder die ersten Veranstaltungen stattfinden, angeführt von der “We’re Marching On Summer Open Air Tour 2021” Co-Headliner Tour von Kissin’ Dynamite und Beyond the Black!

Kissin’ Dynamite machten dabei den Anfang, die Band gibt es nun schon seit fast 20 Jahren und sie verkörpern den modernen Glam Rock/Heavy Metal wie keine andere! Die Band um Sänger Hannes Braum sorgt immer für gute Stimmung und begeisterte hier das ausgehungerte Publikum und bot eine sensationelle Show, bei denen keiner auf den Stühlen sitzen blieb. Trotz der langen, pandemischen Abstinenz war das Publikum immer noch sehr textsicher und unterstütze die Band auf der Bühne. Endlich mal wieder ein Konzert zum Mitmachen, Mitsingen und die Akteure live zu sehen, die auch endlich wieder vor leibhaftigem Menschen spielen konnten.

Der Hauptact, Beyond the Black, gegründet im Jahr 2014, spielte ihren Debüt-Auftritt mal gleich auf dem legendären Wacken Open Air. Ab da legte die Band einen kometenhaften Aufstieg an die Spitze der deutschen Symphonic Metal Szene hin!
Am heutigen Abend wusste man wieder, warum. Die Band spielte eine ausgewogene Mischung aus alten und neuen Songs, sowie Cover von Sabaton und Iron Maiden in einer wundervollen Akkustikversion und Sängerin Jennifer Habe überraschte die Fans zudem mit verschiedenen aufwendigen, raffinierten Outfits. Dass die Band schon länger nicht mehr auftreten hat können, merkte man nur bei Jennifers Bemerkung “Wir haben das schon länger nicht mehr (live) gespielt und da habe ich glatt das Outro auf dem Klavier vergessen”. Sehr charmant und das macht solche Bands so sympathisch, da jeder so lange auf ein Live-Konzert hat warten müssen. Die Interaktion mit dem Publikum, das sowieso die Stühle vollkommen ignorierte, war fantastisch. Macht wieder richtig Lust auf mehr. Schaut die Tourdaten an, Beyond the Black haben noch weitere Auftritte, es lohnt sich.

Kissin Dynamite
(Ask before use)

Beyond the Black

(ask before use)

Weitere Konzerte dieser Tour stehen im Rahmen der Strandkorb Open Airs noch bevor:

25.07.21, Hamburg – Strandkorb Open Air (Tickets)
20.08.21, Nürnberg – Standkorb Open Air (Tickets)
 
Wer die Bands Live sehen möchte, sollte sich schnell die Tickets sichern!
 

SETLISTS

Kissin Dynamite

I’ve Got the Fire
Somebody’s Gotta Do It
Love Me, Hate Me
DNA
Breaking the Silence
Waging War
I Will Be King
You’re Not Alone
Flying Colours

Beyond the Black

Intro
Horizons
Hysteria
Songs Of Love And Death
Burning In Flames
Unbroken*
Heart Of The Hurricane
Human
To Hell And Back (acoustic)
The Trooper (acoustic)
Written in Blood
Lost In Forever
When Angels Fall
Wounded Healer
In The Shadows
ENCORE
Golden Pariahs
Hallelujah

Über Patrick Süß 5 Artikel
- Fotographiere Konzerte seit 2012 - Musikrichtungen: Iron Maiden- Fan seit 1982, Epica, WT, Nightwish, Avatar, und alles was rockt. - Stammgast beim Flörsheimer Open-Air und beim Hexentanzfestival Losheim am See - Seit November 2020 bei Dark-Art - Wer mehr wissen möchte... einfach fragen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*