Band der Woche: Precipitation

Band der Woche KW 15/2019: Precipitation

Herkunft: Babenhausen, Hessen
Genre:
Post/Prog Melodeath

Die Band über sich:

Wir sind das Quartett Precipitation aus Südhessen. Zusammengefunden haben wir uns um unsere Musikalischen Vorstellungen und Gedanken frei auszuleben. Stets mit dem Vorsatz eine ehrliche Liveshow mit Atmosphäre zu bieten, die auf und vor der Bühne unsere Leidenschaft für Musik vermittelt. So konnten wir in unseren ersten 3 Jahren Bandgeschichte bereits mehr als 90 Liveauftritte spielen und gleichermaßen an Spaß und Professionalität gewinnen. Unser Musikstil ist, kurz gehalten, gitarrengeführter, melodischer Deathmetal. Allerdings bewegen wir uns trotz einer Menge an harten Seiten auch gerne am Rande von Klassik und Blues, sowie Post- und Progressive- Genres. Mit der Kostenlosen Demo „Dazzled“ ist seit Februar 2014 ein erster Einblick ins Innere unserer Köpfe möglich. Zeitnah zur Veröffentlichung begaben wir uns auf die Bühne um Live einige Kompositionen zum Besten zu geben. Im November 2015 endeten die Aufnahmen am ersten Full Length Album „The Power Of..“. Aufgenommen wurde im Kohlekeller Studio, im Secret Soul Studio und den Kommune2010 Studios. Seit dem 31.10.2016 ist unser Werk in allen gängigen Stores sowie auf precipitation.de zu haben. In 10 Tracks befindet sich musikalisch und lyrisch ein Stück Seele und Gefühl jedes einzelnen von uns. Im April 2017 fand eine Tour durch Russland statt, bei der wir viele Erfahrungen und Impressionen für unser weiteres Schaffen sammeln konnten. Im Laufe der Zeit wird unser Repertoire kontinuierlich erweitert und angepasst. So entstand auch ein Unplugged-Set aus neuen und bereits bekannten, uminterpretierten Songs, welches wir mittlerweile schon mehrfach auf der Bühne präsentieren konnten.

Kommentar der Redaktion: 

Precipitation sind eine Band aus dem schönen hessischen Babenhausen die mir bei einem Konzert in Aschaffenburg über den Weg gelaufen ist,  bei dem sie als Vorband spielten. Die musikalische Mischung aus Prog-Melodic Death Metal mit Einflüssen aus ua. Blues machen für mich einen besonderen Reiz aus, da ich persönlich diese ungewöhnlichen Mischungen liebe. Eine Band die ich jedem ans Herz legen kann, der wert auf hochwertige Musik legt. Achja und aus deren Logo lässt sich ein ganzes Alphabet rauszeichnen! 

~ Roksana

Liveimpressionen:

Musikempfehlung:

Termine:

12.04.2019 Blaues Haus – Singen 
13.04.2019 JUKUZ – Aschaffenburg
17-19.05.2019 Rock den Acker Open Air – Nidderau
13.07.2019 Museumsnacht 2019 – Aschaffenburg
19-20.07.2019 Mahlstrom Open Air – Herthasee

Precipitation auf Facebook

Webseite der Band

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Band der Woche zuvor
Band der Woche danach

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*