Summer Breeze 2019

Zum 22 mal zieht es  wieder tausende Besucher ins mittelfränlische Dinkelsbühl zum SUMMER BREEZE OPEN AIR! Seit 2015 verzeichnet das Festival 45.000 Besucher, vor 20 Jahren verzeichnete man nur 1.000, eine Erfolgsgeschichte! Das SUMMER BREEZE OPEN AIR findet diesmal vom 14.08 bis zum 17.08 statt.

Das Festival zeichnet sich durch seine Vielfalt an Metal-Genres aus. Auf den Bühnen ist von Power, über Death bis zu Black Metal alles vertreten, auch Metalcore und Grindcore. 

Come To The SUMMER BREEZE Open Air!

Als Headliner konnte neben PARKWAY DRIVE und BULLET FOR MY VALENTINE erstmals Tobias Sammets Allstar-Projekt AVANTASIA für das Festival gewonnen werden. Ebenfalls mit von der Partie sind IN FLAMES, aus Schweden die erst im März ein neues Album veröffentlicht haben. Auch die Heavy Metal Legende KING DIAMOND aus Dänemark beehrt das Festival. Mit EMPEROR und DIMMU BORGIR kommen zwei Bands aus dem hohen Norden nach Deutschland. 

Ebenfalls mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem MESHUGGAH, TESTAMENT CRADLE OF FILTH, HAMMERFALL, LORDI, ELUVEITIE, SOILWORK und SUBWAY TO SALLY. 

Die Folk Metal Band EQUILIBRIUM könnte einige Überraschungen für uns parat haben, denn passend zum 22 SUMMER BREEZE erscheint am 16. August ihr neues Album “Renegades”, wir sind gespannt!

AIRBOURNE kehren nun auch nach einer 3 Jährigen SUMMER BEEZE Abstinenz zurück, aber nicht nur alte Hasen sind da, nein. Für viele Bands ist es das erste Mal auf dem Breeze so z.B. bei der a Capella-Band VAN CANTO, die Kinderfreundlichste Heavy-Metal Band HEAVYSAURUS, sowiedie sympathischen Schweden von BEAST IN BLACK.

Wie gewohnt startet das offizielle Festivalprogramm erst am Mittwochnachmittag. Allerdings gibt es dieses Jahr wieder einmalfür alle, die es nicht abwarten können auf der FICKEN PARTY STAGE bereits ab Dienstag ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm. Aber auch das mittlerweile traditionelle Fantasy Filmfest wird es dieses Jahr wieder geben.  

Neu ist dieses Jahr allerdings der Foodsharing-Stand, an dem die Festivalbesucher ihre nicht benötigten Lebensmittel abgeben, tauschen oder abgegebene Lebensmittel mitnehmen können, eine tolle Sache gegen die Lebensmittelverschwändung! Lebensmittel die am Ende des Festivals übrig bleiben werden an die örtliche Tafel gespendet. 

Die Festivaltickets für alle Tage kosten 133€, die Tagestickets 66€, also schnappt zu solange der Vorrat reicht! 

Die Liste aller Bands, sowie alle Infos zu ihnen findet ihr HIER
Bei Fragen und Unklarheiten hilft wahrscheinlich das Festival-ABC

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*