15.12.2018 Kai und Funky von TON STEINE SCHERBEN mit GYMMICK in der Sandgasse in Offenbach am Main

“Songs wie „Keine Macht für Niemand“, „Mein Name ist Mensch“, „Der Traum ist aus“, das kämpferische „Macht kaputt was euch kaputt macht“ oder das besinnliche „Halt dich an deiner Liebe fest“ lieferten vielen politisch bewegten jungen Menschen in den 70er und 80er Jahren den Soundtrack ihrer privaten und politischen Rebellion. Die Lieder von Ton, Steine, Scherben standen für Aufbruch und ein neues Lebensgefühl, dass Privates und Politisches sowie Gefühl und Härte miteinander verband. Auch heute haben die Songs nichts von ihrer Kraft verloren und bewegen und erreichen auch die junge Generation.”

(Quelle: Hier Klicken)

Offenbach ist eine der offensten und vielfältigsten Städte Deutschlands, kaum an einem anderen Ort treffen so viele Kulturen auf engstem Raum aufeinander. Ich kenne es nicht anders, ich komme aus der Stadt. 
Kai und Funky von TON STEINE SCHERBEN mit GYMMICK hatten also keine Probleme hier ihr Publikum zu finden, ohne große Werbung war die kleine Halle ziemlich voll! 

Die Musik trifft ins Herz und vertritt die Haltung und die Meinung der Menschen hier. 

 

 

Bilder: